Übersichtsbild (Bildbalken) zu Einsteigerkurse
Action on Location

Feuer, Wasser und Explosionen, in freier Natur

Lernen Sie Momente im Freien fest zu halten, die wir mit dem Auge normalerweise gar nicht mehr wahrnehmen können. Explodierendes Feuer, schwappende Spritzer, berstendes Hühnerei, ins Wasser fallende Objekte oder fallende Tropfen sind die Ausgangslage. In diesem Worksop lernen Sie Anwendungen sowie Tricks kennen und erarbeiten, um zu guten Resultaten zu kommen.

Schlussendlich wird aber doch jedes Bild ein Unikat, dass sich nie mehr genau gleich wiederholen lässt. Diese faszinierenden Aktionen können Sie dann auch mit einfachen Mitteln nachvollziehen.

Ihre Kamera sollte einen Standard Blitzschuh oder eine Blitz-Synchronisations-Buchse haben. Bei abweichenden Systemen (z.B. Sony) wollen Sie uns bitte kontaktieren.

Betriebsbereite Kamera, voller Akku, leere Speicherkarte, lange Brennweite, evtl. Macroobjektiv, Gebrauchsanleitung sowie ein Dreibeinstativ. (Stative können auch ausgeliehen werden, bitte bei Bedarf frühzeitig reservieren)

Dieser Workshop wird, unter anderem, nach dem Input der Kursteilnehmer gestaltet und soll damit einen geeigneten Rahmen für Ihre Wünsche, Fähigkeiten und Ausrüstung bieten. Wir bitten Sie daher frühzeitig mit dem Kursleiter Alan Meier Kontakt aufzunehmen - entweder über Telefon 076 321 77 71 oder Email mail@alanmeier.com.

Treffpunkt in der Region Zürich wird mit Alan Meier direkt vereinbart.Durchführung bei mindestens 2 Teilnehmer

Bilder die in diesen Kursen entstehen können finden Sie:
www.alanmeier.com

Zeit: 12:00 bis 18:00
Preis: 233 CHF

K-Nr. 179505 So. 11. Juni 2017, Kursleiter: Philipp Althaus - Anmelden
K-Nr. 179506 So. 18. Juni 2017, Kursleiter: Alan Meier - Anmelden

retour zur übersicht
retour zur uebersichtretour zur uebersicht